Gartentagebuch: Wintergemüse aus dem Hochbeet – FAZIT

Hallo ihr Lieben,

wir hatten hier in Tirol einen strengen Winter mit viel Schnee. Deshalb gab es jetzt lange Zeit einfach nicht viel zu berichten, weil der Schnee im Garten erst seit dieser Woche geschmolzen ist. Der Winter war ein Traum – ich mag den Schnee und wir konnten ihn auch gut nutzen zum Schi fahren, Skitouren gehen, Rodeln und Spaß mit den Kindern. Hier unser Winter in ein paar Bildern.

Weiterlesen

Gartentagebuch: Wintergemüse aus dem Hochbeet

Hallo zusammen,

Lange Zeit hört ihr nichts von mir, dann gleich täglich 😏😁. Aber der Grund dafür ist ganz einfach: Ich habe jetzt wieder richtig Lust auf Gartenarbeit und es gibt ja jetzt im Herbst (für mich ist schon „gefühlter“ Herbst, auch wenn eigentlich noch Sommer ist😉) auch einiges zu tun.

Heuer haben wir uns fest vorgenommen auch für den Winter eigenes Gemüse anzubauen. Bisher blieb unser Hochbeet im Winter eigentlich immer ungenutzt und Gemüse wurde einfach gekauft. Doch heuer wollen wir zumindest einen kleinen Teil selbst anbauen, nämlich:

Weiterlesen

Gartentagebuch: Hochbeeterweiterung Teil 3

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

Die große Tochter ist heute bei Oma und Opa und das Baby schläft noch recht viel ;-), so hatte ich heute Zeit um einiges im Garten zu machen! Es fühlt sich einfach herrlich an, wenn man bei traumhaftem Wetter bereits um 9 Uhr alles erledigt hat, was man sich so vorgenommen hat und dann den Garten auf dem Liegestuhl genießen kann! 🙂

In dem Ausgangspost zur Erweiterung des Hochbeets hab ich euch bereits gezeigt, dass ich

Weiterlesen

Gartentagebuch: Hochbeeterweiterung Teil 2

Hallo zusammen,

heute haben wir den weiteren Teil der Hochbeeterweiterung (siehe Plan Teil 1: Erweiterung des Hochbeets) umgesetzt. Dazu haben wir die 3 Kübel für Brokkoli, Blumenkohl und Zucchini aufgestellt, um zu sehen wie groß das Steinpflaster darunter sein soll.

Anschließend haben wir in diesem Bereich die Steinplatten verlegt. Die haben wir dankenswerterweise von

Weiterlesen

Gartentagebuch: Hochbeet neu befüllt & erste Direktsaat

Hallo ihr Lieben,

jetzt, wo es endlich frostfrei ist, konnten wir gestern das Hochbeet neu auffüllen und schon die erste Aussaat machen!

Dazu haben wir noch Komposterde von letztem Jahr mit 180 Liter gekaufter Hochbeeterde vermischt und die oberen ca. 25 Zentimeter des Hochbeets damit aufgefüllt. Wir hatten für den Transport der Komposterde ein fleißiges Helferlein ;-).

Weiterlesen

Plan Teil 1: Erweiterung des Hochbeets

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

in einem meiner letzten Beiträge (Der „unplanbare“ Plan für das Gartenjahr 2018), habe ich euch bereits von meinen Gedanken zum Gartenplan für 2018 erzählt. Heute möchte ich euch den ersten Teil meines Plans vorstellen – nämlich das bestehende Hochbeet etwas zu erweitern. Das Hochbeet ist eine Eigenkonstruktion von meinem Papa und ist bereits heuer das 3. Jahr in Verwendung. So praktisch wie es ist und so gut alles darin gedeiht – es bietet trotzdem einfach etwas zu wenig Platz. Aber das sagt man wahrscheinlich immer – egal wieviel Platz man hat ;-).

Deshalb habe ich jetzt vor, mit ein paar kleinen Handgriffen das Hochbeet etwas zu erweitern bzw gewisse Pflanzen aus

Weiterlesen