Zucchini im Topf

Hallo ihr Lieben,

letztes Jahr hatte ich den Zucchini gesetzt, wo sich heuer mein Mann mit seinen Kartoffeln versucht (siehe Das Kartoffel-Battle). Also unter dem Ahornbaum an der Böschung neben der Bienenblumenwiese – ihr wisst schon 😉

Ich hab mir so viel Mühe bemacht und meine Zucchini-Pflanze letztes Jahr sogar selber gezogen, jedoch fiel sie im Beet dann sofort einer Wühlmaus zum Opfer. Ihr habt ja sicher schon mitbekommen, dass ich mit diesen kleinen Nagern so meine Probleme habe. Ich sage ihnen gerade den Kampf an, darüber erfahrt ihr aber mehr im nächsten Post!

Zurück zu meinem Zucchini: jedenfalls hatte er letztes Jahr keine Chance und all die Mühe war umsonst. Deshalb wollte ich heuer einen anderen Versuch wagen, nämlich Weiterlesen